Posted on: November 1, 2020 Posted by: marcadmin Comments: 0

Corona, die Zweite!

Und wieder sitzt man in seinen eigenen vier Wänden. Mittlerweile renoviert. Durchsortiert. Durchstrukturiert. Weil man ja schon bei der „ersten Welle“ das Gefühl hatte, dass JETZT der Augenblick ist. Hat man also erledigt. Wie alle da draussen. Gut, man kann im Augenblick noch in Möbelhäuser – aber auch das Thema ist durch. Was also in diesen tristen, einsamen Momenten nun tun? Vielleicht endlich mal Blog schreiben. Ein klein bisschen „Meinungsmache“.…

Posted on: April 19, 2020 Posted by: marcadmin Comments: 0

Eine Reise. Auf die man gerne verzichtet.

2002 klingelte irgendwann im Frühjahr mein Mobiltelefon. Die Frau meines Vaters meldete sich, mein Vater hatte Krebs. Irgendwas seltenes und eher etwas, was mit seinem Lebensstil zu tun hatte – und vor allem so, dass er schnell operiert werden musste. Es ging ihm den Umständen entsprechend – er konnte nicht sprechen eine zeitlang. Aber – er hat den Krebs besiegt. Einen Westfalen bekommt man so schnell nicht unter. Es war…

Posted on: April 3, 2020 Posted by: marcadmin Comments: 2

Big Bang. Theory.

Wenn zu Beginn dieses Jahres jemand zu mir gekommen wäre und mir ein Drehbuch mit dem Titel „Der Virus“ vorgelegt hätte, dessen Inhalt nur in Ansätzen das gerade geschehene abbildet – ich hätte tendenziell gesagt „Mega“, was für eine düstere Geschichte, welch Phantasie – aber hätte auch nicht gewusst, wie ich das glaubwürdig verkaufen soll. Jetzt gerade lerne ich viel. Über Pitches – Danke, Bild – über Dramaturgie – Danke,…

Posted on: Dezember 23, 2019 Posted by: marcadmin Comments: 2

Alle Jahre wieder

Das ist doch einfach der Wahnsinn – wieder ein Jahr. Wieder zu wenig geschrieben. Dabei wurde ich doch tatsächlich bei einem Vortrag aus meiner eigenen Seite zitiert – Grund genug, mehr darauf zu achten, was ich schreiben? Nein. Grund genug, noch mehr nach Relevanz zu suchen… Das Jahr war verrückt. Und so versuche ich mich im Jahresrückblick… 2019 war das Jahr der neuen Erkenntnisse. Beruflich wagte ich Ende des vergangenen…

Posted on: August 12, 2018 Posted by: marcadmin Comments: 0

Jetzt lach doch mal…

Erinnert sich der ein oder andere noch an „Timm Thaler“? Der Deal war Geld für das Lachen des Jungen. So in etwa. Nicht nur, dass ich fast 40 Jahre nach diesem Strassenfeger mit Sigi gerade wieder einmal zwei Donna Leon Filme fertigstellen durft – ein Mann, der NIE sein Lachen verloren hat – nein, in den vergangenen Wochen und Monaten habe ich mir aus persönlichen Anlässen heraus immer wieder die…

Posted on: Juli 14, 2018 Posted by: marcadmin Comments: 0

Ich glaub, ich hör nicht richtig.

Ich beschäftige mich schon sehr lange mit Kommunikation. Nicht nur, weil ich gerne rede oder gerne Menschen beim Reden zuhöre, sondern weil mich die Wirkung von Worten interessiert. Seit vielen Jahren achte ich darauf, was ich sage – und hoffe, dass meine Gegenüber – beruflich wie privat – das auch tut. Und ja, darf bemerken: Worte sind ein beliebigeres Gut geworden. Oder ich einfach zu aufmerksam für diese Welt. Ich…

Posted on: Mai 5, 2018 Posted by: marcadmin Comments: 0

Jahre später. Aber schlauer?

Die Frage nach zwei Jahren ist und bleibt: hab ich heute mehr Bock, den Blog weiter zu schreiben – oder ist das bloß wieder einer dieser „ich sollte das jetzt so mal machen, dann wird das schon geil“-Impulse…? Wir werden es rausfinden. Was hat sich getan? Nun – Arbeit ist und bleibt herausfordernd. Nach dem „Ku’damm“ Rock’n’Roll und dem großen Erfolg unseres Events, sind es in diesem Jahr „nur“ normale…

Posted on: Juni 12, 2016 Posted by: marcadmin Comments: 0

Ein neuer Anfang

Ich versuche mich gar nicht mehr mit Ausreden – ich war einfach nur zu beschäftigt, zu sehr mit meiner Arbeit beschäftigt, um in den vergangenen drei Jahren diesen Blog auch nur ansatzweise vernünftig führen zu können. Soll heißen: ich fange jetzt einfach noch einmal von vorne an. Mir geht es gut. Abgesehen von den allmorgendlichen Spiegel-Eilmeldung-Fuck-Ups. Es waren spektakuläre drei Jahre bei der UFA Fiction. Wahnsinnig intensive Projekte, viele neue,…